Custom Chenille System



CCS Custom Chenille System

Du kennst das: obwohl du schon eine Unmenge an Chenille hast, fehlt genau die Farbe, die du für deinen super fängigen Streamer gerade benötigst. Das kann dir mit dem Custom Chenille System (CCS) von Hotfly nicht mehr passieren. Hier erfährst du, wie’s funktioniert.

Chenille ist ein wunderbares künstliches Material für das Fliegenbinden, da es so vielfältig verwendet werden kann. Du kannst Chenille verwenden, um den Körpern von Streamern Volumen und eine täuschend echte Silhouette zu verleihen, um Nymphenmuster zu gestalten oder sogar, um die Schwimmeigenschaften von Trockenfliegen zu verbessern. Daneben kommt Chenille auch in vielen speziellen Mustern zum Einsatz, beispielsweise beim Binden von Ei-Fliegen oder sog. Mop-Flies. Chenille ist aufgrund seiner Vielfältigkeit und der breiten Anwendungsmöglichkeiten eigentlich gar nicht mehr aus dem modernen Fliegenbinden wegzudenken.

Chenille ist einfach in der Handhabung, sehr haltbar, und weist aufgrund seiner Herstellung aus künstlichen Materialien immer gleichbleibende Eigenschaften auf. Chenillegarn besteht aus mehr oder weniger kurzen Fasern, die durch stark verdrillte, feine und starke Garne zusammengehalten werden. Chenillegarne können aus vielen verschiedenen Arten von Fasern und Garnen hergestellt werden, die ihrerseits wiederum ganz unterschiedliche Charakteristiken aufweisen können.

Die vielen Vorteile und diese unglaubliche Vielfältigkeit in der Anwendung haben zu einem unüberschaubar breiten Spektrum von Chenille-Produkten für das Fliegenbinden am Markt geführt. Hinzu kommt noch, dass viele Hersteller ihrem Chenille eigene Produktbezeichnungen geben. So kann es durchaus passieren, dass man Chenille mit identen Eigenschaften aber unterschiedlichen Bezeichnungen am Markt findet. Und als ob dies nicht alles schon herausfordernd genug wäre, gibt es die unterschiedlichen Chenille-Varianten auch noch in allen erdenklichen Farben.

Kein Wunder, dass gerade Einsteiger in die Welt des Bindens spätestens an diesem Punkt überfordert sind, denn diese schiere Fülle von Chenille-Produkten am Markt ist nicht immer nur Segen, sondern stellt viele Binder vor die Qual der Wahl. Und im Zweifelsfall hat man dann sowieso nie die richtige Chenille zur Hand, schon gar nicht in der richtigen Farbe.

Und genau an dieser Stelle setzt das geniale Custom Chenille System (CCS) von Hotfly an. Mit dem CCS gehören Fehlkäufe und überquellende Material-Schubladen am Bindetisch der Vergangenheit an - nie wieder Frust am Bindestock. Die Idee des CCS ist dabei so simpel wie genial und ähnelt dem Baukastensystem. Das CCS besteht einerseits aus verschiedenen Chenille-Varianten, mit jeweils unterschiedlichen Materialeigenschaften, damit du jeder Binde-Situation mit dem passenden Chenille-Material begegnen kannst. All diese Chenille-Varianten sind weiß. Ebenfalls Teil des CCS sind darüber hinaus spezielle Filzstift-Marker in den gängigsten Farben, mit denen die Chenille-Materialien leicht, schnell und vor allem haltbar eingefärbt werden können.

Selbstverständlich kannst du jede Chenille-Variante und jeden Farbstift einzeln kaufen, sodass du ganz individuell deine Chenille-Materialien in deinen Farben zusammenstellen kannst. So sparst du mit den CCS Chenille Produkten auch noch Geld.

Durch die Kombination der verfügbaren Chenille-Materialien und der vielen Farben stehen dir mit einer überschaubaren Anzahl an Ausgangsprodukten hunderte verschiedene Produkt-Varianten zur Verfügung. Einige der angebotenen Chenille-Materialien gibt es zudem auch noch in unterschiedlichen Faser-Längen, sodass sich die möglichen Chenille-Varianten noch einmal vervielfältigen.

Hinzu kommt auch noch, dass du auf den verschiedenen CCS-Chenille-Varianten ja nicht nur eine Farbe einsetzen kannst. Mit allen erdenklichen Farbkombinationen und Mustern, die du mit den Filzstift-Markern auf dem CCS-Chenille anbringen kannst, sind deiner Kreativität wirklich keine Grenzen mehr gesetzt. So kannst du selbst entscheiden, ob du das Chenille vor, laufend während des Bindens oder deine fertige Fliege erst am Ende einfärbst. Bei vielen Fliegen-Mustern wie beispielsweise Streamern kannst du so schnell und einfach auch komplexere Dekors wie die Imitation einer Bachforelle oder einer Regenbogenforelle anbringen. Zudem kannst du mit den Filzstift-Markern auch handelsübliche bereits eingefärbte Chenille individuell bemalen.

Lasse deiner Fantasie am Bindestock freien Lauf und kombiniere das CCS Chenille auch mit anderen natürlichen und synthetischen Binde-Materialien. Dazu eignet sich das CCS Chenille in der weißen Grundversion ebenso hervorragend wie auch individuell gefärbt. Du wirst erstaunt sein, wie viele reizvolle und verblüffende Effekte du deinen Fliegenmustern bereits verleihen wirst.

Gerade für den Einstieg in das Fliegenbinden eignet sich das CCS hervorragend, da du mit einem überschaubaren Umfang an Bindematerial viele Verwendungszwecke abdecken und eine breite Palette von Fliegenmustern binden kannst.

Aber auch für den Binde-Profi eignet sich dieses CCS, denn durch die individuelle Färbung kann er jedem Fliegenmuster seine ganz persönliche Note verleihen und einzigartige Fliegenkreationen schaffen.