Sämtliche Fliegenruten der...

Ruten Soldarini HYDROPSYCHE ST

Sämtliche Fliegenruten der HYDROPSYCHE ST Serie bestehen aus 4 Teilen. Sie sind mit leichten und robusten Einstegringen, einem hochwertigen Korkgriff sowie einem Rollenhalter aus Wurzelholz in Kombination mit eloxierten Aluminiumelementen ausgestattet. Der Blank (Rohling) ist schwarz glänzend lackiert. Die spezielle Steckverbindung aus Kohlefaser erleichtert das Zusammenstecken und vor allem das Trennen der Rutenteile nach dem Fischgang.

Diese Fliegenruten sind das Ergebnis umfangreicher Tests, mit dem Ziel, ein sehr performantes, qualitativ hochwertiges Produkt, zu einem erschwinglichen Preis auf den Markt zu bringen. Für die Herstellung der Rohlinge werden mittels Nanotechnologie mehrere Kohlefaserschichten und hochwertige, leichte und flexible Polymerharze vereinigt. Dank der Verwendung von Materialien der letzten Generation, konnten die Durchmesser der Blanks (Rohlinge) gering gehalten werden, obwohl sie sehr robust und zuverlässig sind. Das Ergebnis sind Fliegenruten, die leicht und stabil sowie sehr ausbalanciert sind, um auch die anspruchsvollsten Fliegenfischer zu befriedigen.

Die HYDROPSYCHE ST Fliegenruten-Serie ist die Evolution der ursprünglichen Hydropsyche Ruten, mit welchen die Firma Soldarini Fly Tackle von Sandro Soldarini zu Beginn ihrer Tätigkeit als Produzent von Fliegenfischer-Produkten gestartet ist.

Die HYDROPSYCHE ST Serie umfasst 7 Ruten, die in der Lage sind, auf die Bedürfnisse aller Fliegenfischer einzugehen, von der klassischen Trockenfliege bis hin zu den modernen Nymphentechniken (European Nymphing). Die Rutenmodelle 9' Schnurklasse # 2, 9'6 Schnurklasse # 3 und 9'6 Schnurklasse # 4 verfügen über eine praktische Verlängerung von 1 Fuß (30 cm), ohne dabei an Performance einzubüßen. Durch diese Verlängerung sind diese Modelle sehr vielseitig einsetzbar.

Die Fliegenruten werden mit Futteral und Cordura-Transportrohr ausgeliefert.