Gezwirnte verjüngte...

Gezwirnte Vorfächer (furled leader)

Gezwirnte verjüngte Vorfächer (furled leader) werden von erfahrenen Fliegenfischern vor allem wegen der überlegenen Streck- und Abrolleigenschaften bevorzugt - dadurch ermöglichen sie eine sehr vorsichtige und präzise Präsentation der Fliege. Außerdem übertragen sie die Kraft von der Fliegenschnur an die Vorfachspitze (tippet) sehr weich und geschmeidig. Weiters strecken sich gezwirnte Vorfächer beim Werfen sowohl auf dem Wasser als auch in der Luft sauber!

Unsere gezwirnten verjüngten Vorfächer bestehen, je nach Anforderung, aus hochwertigen Monofil (schwimmend) oder Fluorocarbon (sinkend). Beide Enden sind mit einer Schlaufe versehen, damit das Vorfach problemlos mittels Schlaufenverbindung an der Fliegenschnur befestigt werden kann bzw. damit die Spitze am dünneren Ende schnell gewechselt werden kann.

Gezwirnte Vorfächer haben eine längere Haltbarkeit als normale knotenlos verjüngte Vorfächer oder als geknotete Vorfächer. Der Memory Effekt ist gering. Bei Belastung dehnen sich gezwirnte Vorfächer leicht und wirken dadurch wie ein Schockabsorber, ein Vorteil beim Fliegenfischen mit sehr feinen Vorfachspitzen.

Unser gezwirnten CLASSIC- und HECHT-Vorfächer werden in Handarbeit aus besten Materialien in der EU nach unseren Vorgaben gefertigt.