Die Fliegenschnur ist eine sehr...

Fliegenschnüre

Die Fliegenschnur ist eine sehr wichtige Komponente zum erfolgreichen Fliegenfischen, denn sie befördert Deine künstliche Fliege an die gewünschte Position im Wasser.

Es gibt eine große Vielfalt an Fliegenschnüren für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete. Unabhängig davon, empfehlen wir Dir als Fliegenfischer darauf zu achten, dass Deine Fliegenschur über eine geschmeidige und gut gleitende Ummantelung verfügt sowie eine ordentliche Lebensdauer hat (Risse in der Ummantelung senken die Schwimmfähigkeit und Reißfestigkeit der Fliegenschnur).

Wir bieten Fliegenschnüre in den unterschiedlichen Schnurklassen (Gewichtsklassen) an. Um eine Schnur zu wählen, die perfekt auf Deine Fliegenrute abgestimmte ist, solltest Du die Angaben auf deiner Rute beachten: dort ist die Schnurklasse meist neben einem # Zeichen angegeben.

Wir führen in unserem Sortiment die wichtigsten Schnurprofile für den täglichen Einsatz in der Forellen- bzw. Äschenfischerei. Unsere Fliegenschnüre werden von einem der weltweit führenden Hersteller nach unseren spezifischen Vorgaben produziert - sie sind ca. 28 Meter lang und können in Bezug Gleiteigenschaften und Lebensdauer locker mit Flugschnüren mithalten, welche das Dreifache kosten. Wenn Dir alles, außer einer prestigeträchtigen Marke, wichtig ist, dann sind diese Fliegenschnüre uneingeschränkt empfehlenswert.

Daneben werden wir demnächst das gesamte Sortiment an Fliegenschnüren des französischen Spezialisten JMC in unser Sortiment aufnehmen, um auch fürs Fliegenfischen im Salzwasser bzw. auf Lachs beste Produkte anbieten zu können.