WATJACKEN



WATJACKEN ZUM FLIEGENFISCHEN

MIT ATMUNGSAKTIVEN UND WASSERDICHTEN WATJACKEN KANN DIR SCHLECHTES WETTER NICHTS MEHR ANHABEN

Fliegenfischen macht bei jedem Wetter Spaß. Denn es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Eine wasserdichte, atmungsaktive und strapazierfähige Watjacke schützt dich zuverlässig vor Wind und Wetter. Eine gute Watjacke muss dabei viel mehr leisten, als nur den Regen abzuhalten. Sie begleitet dich das ganze Jahr über. Bei Schnee und Kälte ebenso wie bei Sturm und Regenschauer. Von ihr hängt auch ab, ob du den Tag am Wasser genießen kannst oder vorzeitig abbrechen musst.

Wenn du dir eine Watjacke kaufen möchtest, solltest du deshalb in erster Linie auf folgende Dinge achten:

  • In erster Linie muss deine neue Watjacke wasserdicht sein. Dabei sind die technischen Eigenschaften der verwendeten Hochleistungs-Textilien genauso wichtig wie die Qualität der Verarbeitung. Denn Nähte und Reißverschlüsse sind kritische Stellen.
  • Beim Kauf beachten solltest du auch den Schnitt sowie die Einstellungsmöglichkeiten der Kapuze. Sitzt die Kapuze gut an Kopf Gesicht? Lässt sie sich passend und gut anliegend einstellen? Macht sie all deine Bewegungen mit, ohne die Sicht einzuschränken?
  • Unterschätzt wird oft auch die Funktion der Manschetten. Diese müssen sich leicht einstellen lassen, nicht einschneiden und dicht abschließen. Nicht nur, um beim Werfen und Fischen das Wasser davon abzuhalten, von der Hand den Unterarm entlang zu laufen. Die Manschetten müssen auch dann noch dichthalten, wenn du deine Arme kurz eintauchst.
  • Gute und zuverlässige Watjacken sind nicht nur 100% wasserdicht, sondern selbstverständlich auch atmungsaktiv. Beim Fliegenfischen bist du ständig in Bewegung. Beim Waten, beim Werfen oder beim Drillen. Daher ist es wichtig, dass deine gesamte Watbekleidung, besonders deine Watjacke, die Feuchtigkeit zuverlässig vom Körper abführt. Denn klatschnass vom Schwitzen zu sein ist nicht nur unangenehm. Du kühlst auch schneller aus. Eine atmungsaktive, aber winddichte Watjacke hält dich auch in der kalten Jahreszeit trocken und warm.
  • Der Schnitt von Watjacken ist im Schulterbereich etwas lockerer. So hast du beim Werfen und Fischen optimale Bewegungsfreiheit. Dabei können sie auch etwas kürzer geschnitten sein als traditionelle Regenjacken. Denn sie werden in Kombination mit ebenfalls wasserdichten und atmungsaktiven Wathosen getragen.
  • Komfort und Funktionalität dürfen bei einer Watjacke auch nicht zu kurz kommen. Sie muss sich angenehm tragen lassen. Auch wenn du allerlei Zubehör und Ausrüstung mit dir führst. Dazu sollte sie ausreichend Stauraum bieten, der sich schnell und leicht erreichen lässt. Große Patten und wasserabweisende Reißverschlüsse schließen dabei die Taschen sicher. So bleibt der Inhalt trocken. Und zudem kann nichts herausfallen, auch wenn du dich vorne über bückst. Durchdachte Lösungen zur Befestigung von Werkzeug und Kescher wirst du am Wasser sehr zu schätzen wissen.

Du möchtest dir eine Watjacke kaufen, die hält, was sie verspricht? Wir führen ein breites Sortiment ausgewählter Modelle von unterschiedlichen Marken. Bei uns sicherlich die passende Watjacke, auf die du dich verlassen kannst.